1.  Kohlschein-Ausstellung in Warschau
  2.  Ehemalige DDR-Flüchtlinge sagen Danke
  3. Organisator des Freedom Charity Runs 2014 Ludwig Schlereth mit Cornelia Pieper und Lech Wałęsa Startschuss zum Freedom Charity Run 2014

Kohlschein-Ausstellung in Warschau

Bis zum 19. Oktober ist in Warschau die Ausstellung „Warschau im ersten Weltkrieg in Bildern von Hans Kohlschein 1915–1918” zu sehen.

Ehemalige DDR-Flüchtlinge sagen Danke

Am 19. September wurde am ehemaligen Gelände der Deutschen Botschaft in Warschau eine Gedenktafel zum Zeichen des Dankes an die Warschauer, die den DDR-Flüchtlingen helfend zur Seite standen, enthüllt.

Organisator des Freedom Charity Runs 2014 Ludwig Schlereth mit Cornelia Pieper und Lech Wałęsa

Startschuss zum Freedom Charity Run 2014

Am 24. September gab Lech Wałęsa am historischen Werft-Tor in Danzig den Startschuss zum Freedom Charity Run 2014. Generalkonsulin Cornelia Pieper hat, zusammen mit dem Staatspräsidenten Bronisław Komorowski, dem Staatspräsidenten a. D. Lech Wałęsa, dem Ministerpräsidenten von Brandenburg Dietmar Woidke und Prof. Leszek Balcerowicz, die Schirmherrschaft über diese wohltätige Veranstaltung übernommen.

Ehrenkreuz der Bundeswehr für Stefan Niesiołowski

Am 30. September wurde der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Sejm, Stefan Niesiołowski, mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold ausgezeichnet.

Weimarer Dreieck

Weimarer Dreieck der Europaminister in Hessen

Am 26. September trafen sich die für Europafragen zuständigen Staatssekretäre aus Deutschland, Frankreich und Polen zu politischen Gesprächen in Herleshausen (Hessen).

Deutsch-Polnische Ausschreibung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und das polnische Nationale Wissenschaftszentrum NCN haben eine gemeinsame Ausschreibung veröffentlicht.

Filmvorführung „Out of the Ashes“ in der Botschaft

Am 24. September wurde in der Deutschen Botschaft der Film „Out of the Ashes“ über den Wiederaufbau der Stadt Warschau gezeigt.

Berufliche Weiterbildung

Europanetzwerk Deutsch

Das Auswärtige Amt und das Goethe-Institut vergeben im Rahmen des Europanetzwerkes Deutsch Stipendien für allgemeine und fachorientierte Intensivsprachkurse zu politischen und wirtschaftlichen Themen für polnische Ministerialbeamte.

Tag der Offenen Tür in der Deutschen Botschaft

Am 20. September luden wir zu dem gemeinsam mit der Französischen Botschaft veranstalteten Tag der Offenen Tür in die Deutsche Botschaft ein.

Rede des Botschafters anlässlich der Enthüllung einer Gedenktafel in Saska Kępa

Botschafter Rolf Nikel hat am 19. September am ehemaligen Gelände der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland eine Gedenktafel enthüllt.

Deutsche Zollbeamte zur Fortbildung in Polen

Auf Einladung der polnischen Zollverwaltung besuchten zum ersten Mal neun deutsche Zollbeamte einen Lehrgang am Zentrum der polnischen Zollverwaltung in Danzig.

Hörsaal einer deutschen Universität

GFPS-Stipendien

Die GFPS vergibt gemeinsam mit der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit Stipendien für ein Studiensemester oder einen Semstersprachkurs in Polen.

Wir gratulieren den Weltmeistern!

Die polnische Volleyballmannschaft gewann das Finale gegen Brasilien und wurde Weltmeister. Deutschland hat Bronze errungen.

Marcin Wasilewski-Trio in der Deutschen Botschaft

Auf Einladung von Botschafter Rolf Nikel wurde das neue Album des Marcin Wasilewski Trio „Spark of life“ am 17. September in der Deutschen Botschaft  vorgestellt.

Botschaft geschlossen

Am 3. Oktober ist die Deutsche Botschaft Warschau geschlossen.

Präsident Komorowski im Bundestag

German Bundestag - Commemoration of Start of WWII

Als erster polnischer Staatspräsident hielt Bronisław Komorowski am 10. September 2014 eine Rede vor dem Deutschen Bundestag.

25 Jahre Mauerfall

Friedliche Revolution und Mauerfall im Herbst 1989 ebneten den Weg zur deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland war offen. Hier finden Sie Hintergrundinformationen zum Thema Berliner Mauer.

Weltweites Gedenken an 100 Jahre Erster Weltkrieg

Gedenken und Erinnern

Im August 2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Twitter