1. Bild Vater und Tochter Ausstellung über den deutschen Sozialstaat
  2. Berlin: Reichstag, Plenarsaal des deutschen Bundestages IPS 2018
  3. Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20
Bild Vater und Tochter

Ausstellung über den deutschen Sozialstaat

Die Wanderausstellung „In die Zukunft gedacht – Bilder und Dokumente zur Deutschen Sozialgeschichte“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) zeigt die deutsche Sozialgeschichte vom Mittelalter bis heute. Nach Deutschland, China, Japan und den Niederlanden wird sie vom 25. April bis 17. Mai in Warschau gezeigt.

Berlin: Reichstag, Plenarsaal des deutschen Bundestages

IPS 2018

Wollen Sie im deutschen Parlament mitarbeiten? Wenn Sie aus Polen kommen, dann haben Sie mit dem Programm des „Internationalen Parlaments-Stipendium“ (IPS) die einmalige Chance, dies zu verwirklichen.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen.

Stellenausschreibung im Sekretariat des Generalkonsuls

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Krakau sucht eine/n Mitarbeiter/in für das Sekretariat des Generalkonsuls im Rahmen eines (40 Std./Woche) Vollzeitarbeitsverhältnisses, zunächst befristet auf 2 Jahre (mit Möglichkeit der Entfristung). Die Einstellung ist ab 01. Juni 2017 möglich.

Jetzt bewerben für den Green Talents-Wettbewerb 2017

Forschungssaufenthalt für Nachwuchswissenschaftler in Deutschland

Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks

2 Wochen, 16 Konzerte, grenzenloser Beifall

Rückblick auf das 21. Ludwig van Beethoven Osterfestival.

Polen führt Straßenfracht-Kontrollsystem ein

Im Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug beim Warentransport von sog. „sensiblen Gütern“ per Lkw wird in Polen ein Registrierungssystem eingeführt. Anmeldepflichtig sind Versender, Empfänger und Transportunternehmen.

Das Logo der Deutsch-Polnischen Gärten

Erfolgreicher Auftakt der „Deutsch-Polnischen Gärten“

Auf grünem Teppich in die Residenz des Botschafters.

Verleihung der Bundesverdienstkreuze am Bande

Auszeichnung von Persönlichkeiten der deutsch-polnischen Aussöhnung

Botschafter Nikel überreichte am 10. April Tomasz Miedziński, Henryk Kalinowski und Marian Kalwary die vom Bundespräsidenten Joachim Gauck verliehenen Bundesverdienstkreuze am Bande.

Deutsche Wissenschaftler kommen für Forschung und Lehre nach Polen

FNP hat zwei deutsche Wissenschaftler bekanntgegeben, die Förderung für einen Forschungsaufenthalt erhalten haben.

LKW-Fahrverbot im April und Mai 2017

LKW-Fahrverbote für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 12 t gelten in Polen in der Zeit vom 30. April bis zum 3. Mai.

SdpZ

Journalistenstipendien der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Das Ziel der Ausschreibung ist die Unterstützung von Journalisten, deren Arbeiten zur Qualität der deutsch-polnischen Beziehungen beitragen.

Die Teilnehmer des 13. Rezitationswettbewerb und die Jurarinnen Agata Kornhauser-Duda und Olivia Nikel

Prominenz beim Rezitationswettbewerb

Frau Agata Kornhauser-Duda und Olivia Nikel, Gattin des deutschen Botschafters, waren Jurorinnen des 13. Rezitationswettbewerbs deutscher Poesie.

Botschafter Nikel, Botschafter Lévy und Schüler des Schuman-Gymnasiums und des 46. Lyzeums

Jugendliche befragen Botschafter zum Weimarer Dreieck

Im Zeichen des Weimarer Dreiecks sprachen Botschafter Rolf Nikel, der französische Botschafter Pierre Lévy und der Bürgermeister des Warschauer Stadtteils Targówek, Sławomir Antonik.

Feuerwehrauto im Zeichen der deutsch-polnischen Freundschaft

Drei Jahre lang begleitete die Deutsche Botschaft Warschau die Suche der Freiwilligen Feuerwehr in Jamy nach einem neuen Rüstfahrzeug. Man wurde fündig!

Beifall bei den Deutsch-Polnischen Wissenschaftlichen Begegnungen

Pan-Vize und Psychologie-Professor Edward Nęcka, begeisterte in Warschau mit Vortrag zum Einfluss von Intelligenz  auf Entscheidungsprozesse.

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt.

Verschärfung der Kontrollen an den Schengenaußengrenzen

Schengen-Karte

Ab dem 07. April 2017 werden die Personenkontrollen an den Schengenaußengrenzen verschärft.

Flüchtlingspolitik

Hilfsgüterausgabe an Flüchtlinge in Erbil

Seit dem Ende des 2. Weltkriegs befanden sich noch nie so viele Menschen weltweit auf der Flucht wie heute. Die deutsche Außenpolitik leistet deshalb vielfältige Maßnahmen, um die aktuelle Situation zu verbessern.

„Gut leben in Deutschland – was uns wichtig ist”

Gut leben in Deutschland

Diskutieren Sie mit der Bundesregierung in einem Bürgerdialog!

Twitter

Deutsche Botschaft Warschau auf Facebook

Verpassen Sie keine Nachricht! Folgen Sie uns auf Facebook!

Deutsche Botschaft Warschau auf Instagram

Verpassen Sie kein Bild! Folgen Sie uns auf Instagram!

Wichtiger Hinweis

Verbotsschilder

Die Mitnahme von Mobiltelefonen, Computern, Tablets, Kameras, Aufnahmegeräten, Gepäck, Waffen oder gefährlichen Gegenständen in die Gebäude der deutschen Auslandsvertretungen ist nicht gestattet.