1. Berlin: Reichstag, Plenarsaal des deutschen Bundestages IPS 2015
  2.  70. Jahrestag des Attentats vom 20. Juli 1944
  3.  Ausstellung „Lernt Polnisch“ in der Deutschen Botschaft
Berlin: Reichstag, Plenarsaal des deutschen Bundestages

IPS 2015

Wollen Sie im deutschen Parlament mitarbeiten? Dann haben Sie mit dem Programm des IPS die einmalige Chance, dies zu verwirklichen. Bewerbungsfrist: 31. Juli.

70. Jahrestag des Attentats vom 20. Juli 1944

Deutschland gedachte am 20. Juli des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler vor genau 70 Jahren.

Ausstellung „Lernt Polnisch“ in der Deutschen Botschaft

Seit dem 2. Juni ist die Ausstellung „Lernt Polnisch“ des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) am Außenzaun der Deutschen Botschaft in Warschau zu sehen.

Konferenz Motorradsicherheit

Am 25. Juli findet in Warschau eine Konferenz zum Thema Motorradsicherheit statt. Die Konferenz ist Teil der Kampagne „Trage einen Rückstrahler“ und wird von der Deutschen Botschaft Warschau unterstützt.

Eröffnung eines neuen BASF-Produktionsstandorts in Środa Śląska

Neuer BASF-Produktionsstandort in Środa Śląska

Am 18. Juli nahmen der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Polen, Rolf Nikel, und die Generalkonsulin der Bundesrepublik Deutschland in Breslau, Elisabeth Wolbers, an der feierlichen Eröffnung eines neuen BASF-Produktionsstandorts in Środa Śląska teil.

Erklärung der Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Polens

Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Polens haben sich auf eine gemeinsame Erklärung zum Absturz des malaysischen Flugzeugs MH 17 verständigt.

Laborgeräte (Symbolbild)

Eine polnische Studentin erhält ein Bayer-Stipendium

In diesem Jahr ist eine Polin unter den Bayer-Stipendiatinnen. Das Bayer-Fellowship-Program richtet sich an deutsche und ausländische Studierende.

Achtung Urlauber

Fahrer von PKW-Anhänger-Kombinationen mit einem zGG über 3,5 t sind in Polen für Fahrten auf gebührenpflichtigen Straßen zum Entrichten von Maut verpflichtet.

Studenten unterhalten sich auf dem Campus (c) www.colourbox.com

Deutsch-Polnische Sommerschule 2014

Vom 24. bis 30. August 2014 findet im Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) und der Technischen Universität Posen in Polen die Sommerschule statt. Online-Bewerbungen bis 31. Juli 2014.

Wir trauern um Szymon Szurmiej

Mit Szymon Szurmiej hat uns eine große Persönlichkeit des polnischen Kulturlebens für immer verlassen.

Deutschland ist Fußball-Weltmeister!

So haben wir in der Deutschen Botschaft Warschau mitgefiebert und gefeiert.

Hörsaal Medizin Leipzig

Postgraduiertenstudium in Bayern

Der Freistaat Bayern vergibt im Studienjahr 2015/16 erneut Jahresstipendien an Hochschulabsolventen aus Osteuropa. Bewerbungsschluss ist der 1. Dezember.

Michael Roth in Warschau

Der Staatsminister im Auswärtigen Amt für Europa, Michael Roth, traf am 10. Juli in Warschau mit seinen Kollegen aus Polen, Piotr Serafin, und Frankreich, Harlem Désir, zusammen.

Ausstellung „Gleich und Gleich – Równy z Równym“

In der Deutschen Botschaft wird bis zum 19. Oktober eine Ausstellung unter dem Titel „Gleich und Gleich – Równy z Równym“ des deutsch-polnischen Künstlers Martin Nielaba gezeigt.

Ukraine-Krise

Steinmeier besucht Uraler Staatliche Gorki-Universität Jekaterinburg

Bundesregierung zum Einfluss Russlands auf die Ereignisse in der Ukraine.

LKW-Fahrverbot in der Ferienreisezeit

In der Ferienreisezeit gelten in Polen LKW-Fahrverbote an allen Freitagen, Samstagen und Sonntagen.

25 Jahre Mauerfall

Friedliche Revolution und Mauerfall im Herbst 1989 ebneten den Weg zur deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland war offen. Hier finden Sie Hintergrundinformationen zum Thema Berliner Mauer.

Weltweites Gedenken an 100 Jahre Erster Weltkrieg

Gedenken und Erinnern

Im August 2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Twitter