1. German Bundestag - Commemoration of Start of WWII Präsident Komorowski im Bundestag
  2. Tag der offenen Tür in der Deutschen Botschaft
  3. Commemoration of the start of WW II 75 years ago Joachim Gauck bei Gedenken auf der Westerplatte
German Bundestag - Commemoration of Start of WWII

Präsident Komorowski im Bundestag

Als erster polnischer Staatspräsident hielt Bronisław Komorowski am 10. September 2014 eine Rede vor dem Deutschen Bundestag. Anlass der Rede war der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, der am 1. September 1939 mit dem Überfall deutscher Truppen auf Polen begann.

Tag der offenen Tür in der Deutschen Botschaft

Am 20. September findet in der Deutschen Botschaft Warschau der Tag der offenen Tür statt. Der Eintritt ist frei!

Commemoration of the start of WW II 75 years ago

Joachim Gauck bei Gedenken auf der Westerplatte

Am 1. September jährte sich zum 75. Mal der Überfall Deutschlands auf Polen. An der alljährlichen Gedenkveranstaltung auf der Westerplatte in Danzig nahm in diesem Jahr auf Einladung des polnischen Präsidenten Bronisław Komorowski auch Bundespräsident Joachim Gauck teil.

Autobahn der Freiheit

Am 11. September 2014 erhielt die Autobahn zwischen Frankfurt (Oder) und dem Berliner Ring den Namen „Autobahn der Freiheit“.

Stellenausschreibung

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau sucht zum 15. Oktober 2014 eine/n Mitarbeiter/in im Büro des Verbindungsbeamten der Bundespolizei.

Expertengespräch zur Frage „Herausforderungen des Klimawandels“

Am 9. September fand in der Deutschen Botschaft ein deutsch-französisch-britisch-polnisches Expertengespräch zur Frage „Herausforderungen des Klimawandels“ statt.

Gemeinsame Tagung der PAN und Leibniz-Gemeinschaft in Warschau

Mit einer Tagung zu den Jahrestagen beider Weltkriege setzten die Polnische Akademie der Wissenschaften und die Leibniz-Gemeinschaft ihre Kooperation fort.

Luftwaffe schützt Luftraum über den baltischen Staaten

Deutschland beteiligt sich an der Überwachung des Luftraums an der Ostgrenze der NATO.

Polnische Zollbeamte zu Gast in Deutschland

Im Bereich der Intensivierung der internationalen Zollzusammenarbeit konnte aktuell ein neues Kapitel aufgeschlagen werden.

Ordinationsfeier in der Synagoge zum Weißen Storch

Bundesminister Steinmeier bei der Ordinationsfeier in der Synagoge zum Weißen Storch

Absolventen des Potsdamer Abraham Geiger Kollegs wurden am 2. September feierlich in Breslau in ihr geistliches Amt eingeführt. Ehrengast war der Bundesminister des Auswärtigen Dr. Frank-Walter Steinmeier.

Deutsche Radfahrer im Warschauer Rathaus

Am 1. September empfing die Stadtpräsidentin von Warschau, Hanna Gronkiewicz-Waltz drei Radfahrer aus Gronau-Epe in Nordrhein-Westfalen im Rathaus der Stadt.

Hörsaal einer deutschen Universität

GFPS-Stipendien

Die GFPS vergibt gemeinsam mit der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit Stipendien für ein Studiensemester oder einen Semstersprachkurs in Polen.

Gedenkfeiern in Lodz

Vom 28. bis 31. August fanden in Lodz die Hauptfeierlichkeiten anlässlich des 70. Jahrestages der Liquidierung des sog. Ghetto Litzmannstadt statt.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Achtung Urlauber

Fahrer von PKW-Anhänger-Kombinationen mit einem zGG über 3,5 t sind in Polen für Fahrten auf gebührenpflichtigen Straßen zum Entrichten von Maut verpflichtet.

Weltweites Gedenken an 100 Jahre Erster Weltkrieg

Gedenken und Erinnern

Im August 2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal.

25 Jahre Mauerfall

Friedliche Revolution und Mauerfall im Herbst 1989 ebneten den Weg zur deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland war offen. Hier finden Sie Hintergrundinformationen zum Thema Berliner Mauer.

Twitter